Was führt dazu, dass eine Haartransplantation fehlschlägt?

de 2020-10-16 08:56:17 2020-10-24 02:58:41

Der Prozentsatz der Haartransplantationen, die zu einem Versagen führen, kann als gering bezeichnet werden, vorausgesetzt, der Patient ist bei guter Gesundheit, folgt den Anweisungen des Arztes vor und nach der Operation und wird die idealste Haartransplantationsmethode ausgewählt.

Einige der Gründe, die zum Scheitern der Haartransplantation führen, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Unerfahrenheit des Arztes

Die richtige Anzahl von Transplantatinsertion ist eine der wichtigsten Phasen der Haartransplantation und spielt eine entscheidende Rolle für das endgültige erwartete Erscheinungsbild der Haare der Patienten nach der Haarwiederherstellungsoperation. Weniger erfahrene Ärzte neigen dazu, Fehler zu machen, während sie den dauerhaft sicheren Spenderbereich für die Haartransplantation vorhersagen. Wenn Ärzte Follikelgruppen sammeln, die durch unsachgemäße Extraktion aus dem Spendergebiet und Nicht-Spendergebieten erhalten wurden, wirken sich die ungünstigen Endergebnisse eines schlechten Verfahrens letztendlich sowohl auf den Empfänger als auch auf das Spendergebiet aus.

Nicht der richtige Kandidat für eine Haartransplantation

Während der ärztlichen Untersuchung führt der Arzt verschiedene Tests und spezielle Verfahren durch, um Indikatoren zu bewerten, wie z. Ausreichende Spenderhaare, zukünftige Auswirkungen von Haarausfallmustern, Klassifizierung des Haarausfalls sowie Diagnose des Haarausfalls des Patienten. Das Verständnis dieser Leitfaktoren bestimmt, ob die Person ein guter Kandidat für die Durchführung des Verfahrens ist. Es muss genügend Spenderhaar für die Transplantation verfügbar sein, und die Anzahl der transplantierten Transplantate sollte mehr als ausreichend sein, um eine angemessene Abdeckung der gesamten Empfängerstelle zu erreichen. Wenn diese Faktoren nicht berücksichtigt werden, sind die erzielten Ergebnisse möglicherweise nicht wie erwartet, was zu einem erfolglosen Haartransplantationsverfahren führt.

Unzureichende postoperative Versorgung

Nach der Haartransplantation stellt der Arzt dem Patienten Anweisungen zur Nachsorge sowie umfassende Informationen zur postoperativen Behandlung zur Verfügung, die für die folgenden Tage und Wochen durchgeführt werden muss. Es wurde beobachtet, dass bei einigen Patienten ein starker Schorf um ihren Haarschaft auftritt. Kratzer in diesem Bereich oder unsachgemäße Haarwäsche können sich nachteilig auf das Überleben des Transplantats sowie auf das Endergebnis auswirken.

Während der postoperativen Phase ist es wichtig, die Anweisungen zum Waschen der Haare zu befolgen, die vorsichtig durchgeführt werden sollten, um Sonneneinstrahlung innerhalb der vorgeschriebenen Zeit zu vermeiden oder auf Übungen zu verzichten, die zu Schwitzen führen können, um in jeder Hinsicht zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Um postoperative Komplikationen zu vermeiden, ist es wichtig, die Anweisungen und Ratschläge des Arztes genau zu befolgen.

Unrealistische Erwartungen

Unrealistische Erwartungen an Ihren Haartransplantationen können zu Enttäuschungen führen. Das liegt daran, dass Sie vielleicht denken, Sie brauchen ein bestimmtes Verfahren, um ein bestimmtes Ergebnis zu erzielen. In Wirklichkeit ist dieses Verfahren möglicherweise für Sie unangemessen oder es ist möglicherweise nicht die richtige Operation für Ihr Haar, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Um unzufriedene Ergebnisse zu vermeiden, muss ein Patient einen Arzt konsultieren. Denn Beratung ist ein wesentlicher Bestandteil zur Erreichung Ihrer Behandlungsziele. Sie haben alle Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden, welche Art von Behandlung für Ihr Haar geeignet ist, ob Sie das Verfahren durchführen möchten oder nicht. Kurz gesagt, Ihr erstes persönliches Treffen mit Ihrem Arzt hilft Ihnen dabei, die besten Optionen zu finden.


Wie kann ich Vorher-Nachher Bilder anfordern?

Wenn Sie das Formular ausfüllen, können wir Ihnen gerne Vorher/Nachher Bilder schicken.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.