Nach der Haartransplantation gehen die eıngesetzten Haarwurzeln durch verschiedene Phasen, bis es zu den gewünschten Ergebnissen kommt. Erst nach ein bis zwei Jahren stellt sich das finale Resultat ein.

Im folgenden Teil möchten wir Ihnen Schritt für Schritt erklären, welche Phasen Ihre Haarwurzeln in der Zeit nach der Transplantation durchlaufen.

1-15 Tage nach der Haartransplantation

In den ersten Tagen nach der Haartransplantation erfährt der Patient vielleicht ein leichtes Anschwellen, Stechen und Schmerzen auf der Spender-, als auch auf der Empfängerstelle. Diese Sympthome sollten nah einer Woche verschwunden sein.
Rötungen und Schorfrückstände welche nach der Operation auftreten können, sollten nach zwei Wochen verschwunden sein.

15-30 Tage nach der Haartransplantation

Ungefähr 3 Wochen nach der Operation bemerkt der Patient vielleicht ein verstärktes Verlieren von den neueıngesetzten Haaren. Das ist ganz normal und entspricht den Erwartungen.

Dazu kommt es, weil alle transplantierten Haarwurzeln eine Art Pause nach der Operation einlegen.

1-2 Monate nach der Haartransplantation

Während der ersten Monate nach der Operation kann der Patient mit neuen Haaren rechnen, die genaue Dauer ist allerdings von Patient zu Patient unterschiedlich. Ungefähr dreı Monate nach dem Eingriff sollten neue Haaransätze zu sehen sein.

Die neuen Haarwurzeln wachsen nicht unbedingt gleichmäßig, aber sie wachsen alle irgendwann. Zunächst sind die wachsenden Haare vielleicht noch dünn, werden im Laufe der Zeit aber noch dichter.

3-6 Monate nach der Haartransplantation

Der Patient kann normalerweise noch bis zum fünften oder sechsten Monat mit neu sprießenden Haarwurzeln rechnen. Jetzt ist auch der Zeitpunkt, an dem ein verstärktes Verdickem des transplantierten Haares bemerkbar wird.

6-10 Monate nach der Haartransplantation

Sechs bis zehn Monate später ist mit den größten Veränderungen seit der Operation zu rechnen

1 Jahr nach der Haartransplantation

Nach einem Jahr kann der Patient mit dem Endergebnis rechnen. Es kann jedoch auch sein, dass es noch etwas länger dauert, vorallem was die Haare oben auf der Mitte des Kopfes betrifft.

Sac ekim asamalari

Zusammenfassendes Ergebnis

Nun wissen Sie, was sie in den folgenden Monaten nach einer Haartransplantation erwarten können. Um gute Ergebnisse bei einer Haartransplantation zu erzielen, sind das Befolgen der Anweisungen und realistische Erwartungen genauso wichtig wie das Verfahren selbst.

Auch wenn der Patient weiß, was er zu erwarten hat, sollte er nach dem Eingriff dennoch mit der Klinik in Kontakt bleiben.

In der Klinik von Dr. Serkan Aygin werden alle Patienten von Teammitgliedern auch nach der Operation noch begleitet. Diese sind für verschiedene Regionen zuständig, sprechen die Sprache der Patienten und können so mit allen Patienten aus der Türkei, aber auch aus anderen Herkunftsländern in Kontakt bleiben, die hier eine Haartransplantation bekommen haben.