Eine der meistgestellten Fragen, die Personen, die eine Haarverpflanzung haben wollen ist, ob das möglich ist, ohne die Haare zu rasieren. In diesem Artikel werden wir versuchen, diese Frage zu beantworten. Es ist nur natürlich, dass die Menschen eine Haarverpflanzung bekommen wollen, ohne dass die Haare, die die Persönlichkeit des Menschen am meisten reflektieren, abgeschnitten werden. Manche Menschen könnten es sich sogar anders überlegen, wenn sie erfahren, dass die Haare abrasiert werden müssen. Als Dr. Serkan Aygın Klinik haben wir diesen Artikel vorbereitet, um das Thema zu erläutern und den Menschen Klarheit zu geben.

Zuerst muss man verstehen, warum die Menschen die Haare nicht abschneiden lassen wollen:

  • Insbesondere bei Frauen kann es zu traumatischen Situationen führen, wenn die langen Haare abgeschnitten werden
  • Der Wunsch, die Haarverpflanzung zu verbergen
  • Menschen, die im Berufsleben in der Öffentlichkeit stehen, wollen nicht, dass es auffällt

Ja, es ist möglich, insbesondere mit der DHI-Methode, Haare zu verpflanzen, ohne alle Haare abzurasieren. Vor allem gibt es vier grundlegende Optionen für die Patienten in Bezug auf das Rasieren der Haare für die Haarverpflanzung. Die erste Option ist natürlich, dass der Kopf komplett rasiert und die Haarverpflanzung durchgeführt wird. Dies ist die am meisten angewandte Methode. „Komplett“ bedeutet, dass sowohl der Spenderbereich, woher die Haare gesammelt werden als auch der Bereich, in den gepflanzt wird, rasiert werden. Die andere Option ist, dass nur der Spenderbereich komplett rasiert wird und Haare verpflanzt werden. Unser Hauptthema sind die verbleibenden zwei Methoden: erstens, die Haarverpflanzung durch teilweises Kürzen der Haare hinten (Spenderbereich) und zweitens, die Haarverpflanzung ganz ohne zu rasieren. Manche Haartransplantations-Kliniken führen die Menschen in die Irre und sagen, dass Haartransplantationen durchgeführt werden, ohne die Haare zu rasieren aber im Grunde wird das nicht gemacht und mit dieser Aussage werden die Menschen nur in die Klinik gelockt. Es ist bekannt, dass sie die Patienten, die in ihre Klinik kommen, über die Schwierigkeiten dieser Methode, die sie nie angewandt haben, erzählen und sie die Patienten überreden, die normale Haarverpflanzung durchzuführen.

Haarverpflanzung ohne Rasur

Tirassiz sac ekimi yontemleriMethode der Haarverpflanzung, bei der unauffällig rasiert wird (eine Verpflanzungstechnik, bei der bei langhaarigen Personen am Hinterkopf, zwischen den Ohren ein kleines Fenster geöffnet und Haarwurzeln herausgenommen werden). Haarverpflanzungsmethode ohne zu rasieren (eine Haarverpflanzungstechnik, bei der der Spenderbereich und einzupflanzende Bereich nicht rasiert werden). Wir sollten erwähnen, dass die Anwendung beider Techniken verschiedene Einschränkungen mit sich bringt. Insbesondere gibt es bestimmte Kriterien für die Eignung für diese Art von Haarverpflanzung. Falls ein Patient mit ernsthaftem Haarausfall konfrontiert ist, d.h. 3.000 – 4.000 Transplantate benötigt werden, ist es nicht möglich, die Haarverpflanzung durchzuführen, ohne vorher zu rasieren. Je nach Zustand des Patienten können bei einer Haarverpflanzung ohne Rasur ca. 1.000 – 2.800 Transplantete verpflanzt werden.

1- Haarverpflanzung, bei der die Haare teilweise rasiert werden

DHI Tontemi Ile Trassiz Sac EkimiWie bereits im oberen Paragrafen erwähnt, kann diese Operation für Personen geplant werden, die lange Haare haben und weniger als 2.800 Implantate brauchen. Bei diesem Vorgang muss der Bereich rasiert werden, aus dem die Haare entnommen werden. Im Bereich hinter dem Kopf, zwischen den Ohren, wird ein Fenster in Form eines Streifens bzw. Rechtecks rasiert. Nach diesem Vorgang werden die langen Haare diese rasierte Stelle abdecken. Somit wird der rasierte Bereich nach der Operation nicht mehr sichtbar sein. Die Haare sollten ca. 6 -7 cm lang sein. Eine Person mit kürzeren Haaren kann sich die Haare wachsen lassen und ein geeigneter Kandidat für diesen Vorgang werden.

Vorteile von Haarverpflanzung mit teilweise rasierten Haaren

  • Der operierte Patient kann vor und nach der Haarverpflanzung die Form und Länge der Haare behalten.
  • Da die Operation für die Haarverpflanzung nicht sichtbar sein wird, kann die Person innerhalb von kurzer Zeit das normale Berufsleben aufnehmen.
  • Da bei dieser Operation weniger Transplantate implantiert werden, ist der Heilungsprozess auch kürzer.
  • Da die Wundheilung im Spenderbereich durch die Haare abgedeckt sein wird, wird es auch nicht sichtbar sein.

Nachteile von Haarverpflanzung mit teilweise rasierten Haaren

  • Diese Operation kann nur bei Personen mit langen Haaren durchgeführt werden.
  • Die Anzahl der Haarwurzeln, die in einer einzigen Sitzung entnommen werden können, ist begrenzt.
  • Falls die zu füllende Fläche groß ist und dadurch mehrere Sitzungen für die Haarverpflanzung stattfinden müssen, müssen zwischen den Sitzungen mindesten sechs Monate vergehen.
  • Da der Spenderbereich mit einer kleinen Fläche begrenzt ist, können unerfahrene Ärzte diesen Bereich eventuell überlasten.
  • Die Kosten der Operation können etwas höher liegen.

2- Haarverpflanzung komplett ohne zu rasieren

Tamamen Tirassiz Sas Ekim Yontemi-01Zuerst sollte erwähnt werden: wenn bei einer Haarverpflanzung von maximal 1.000 Transplantaten die Rede ist, kann diese Methode angewandt werden. Außerdem sollte der. Patient folgende Eigenschaften haben: Falls der Patient schüttere Haare hat, auf einen kleinen Bereich verpflanzt werden soll, die Verpflanzung mit einem engen Raum eingeschränkt wird, wird diese Methode erfolgreicher sein. Die wichtigste Eigenschaft, die diese Operation von den anderen unterscheidet ist, dass die Haarwurzelaufnahme mit einer halboffenen zylindrischen Nadel durchgeführt wird. Die bei der Operation benutzten Nadeln haben ein Durchmesser von 0,7 – 0,95 mm und diese halboffene zylindrische Nadel kann durch menschliche Kontrolle gedreht werden. Das Haar und die Haarwurzel werden durch das offene Ende nach innen aufgenommen. Danach wird gedreht, damit der Schnitt 360° erreicht. Somit wird die Haut, die das Haar leben lässt, mit abgetrennt. Danach kann je nach Wunsch die Haarverpflanzung zwischen die Haare mit den DHI (Choi Implanter) Spitzen durchgeführt werden. Hierbei sollte nicht vergessen werden: selbst wenn die Haare lang implantiert werden, wird ein Schock-Haarausfall stattfinden. Die Haare wachsen erneut nach.

Vorteile von Haarverpflanzung ohne Rasur

Tirassiz saç ekimi yontemi avantajlari

  • Die Haare werden überhaupt nicht rasiert.
  • Wie bei anderen Haarverpflanzungen ohne Rasur ist es auch wichtig, dass die Haare lang sind aber nicht unbedingt 6 – 7 cm; auch bei Personen mit kürzeren Haaren ist diese Verpflanzung möglich.
  • Da die Stelle, wo die Haare gesammelt werden, durch die anderen Haare homogen bedeckt wird, wird diese Stelle nicht sichtbar sein.
  • Da bei der Operation wenige Haare verpflanzt werden, wird die Heilung auch dem entsprechen schneller sein.

Nachteile von Haarverpflanzung ohne Rasur

  • Der größte Nachteil dieser Operation ist, dass es sehr große Erfahrung und Fachwissen benötigt.
  • Die Zahl der Haarwurzeln, die bei einer Operation entnommen werden können, ist begrenzt. Dies macht es unmöglich, eine dichte Verpflanzung durchzuführen.
  • Der postoperative –Schock-Haarausfall wird gleichermaßen auftreten.
  • Es ist eine zeitaufwendige Operation.
  • Im Vergleich zu den anderen Implantationen können die Kosten höher liegen.

Bevorzugungsrate der Haartransplantation ohne Rasur

Tirassiz sac ekiminin tercih edilme oranlari-03Als Dr. Serkan Aygın Klinik führen wir seit 1996 nur Haartransplantationen durch. Als Verfolger und Praktiker aller Etappen der Haartransplantations-Techniken bis heute, ist die Tabelle der Statistiken der Haartransplantation-Operationen, die wir durchgeführt haben, wie folgt:

  • Im Ziel der teilweise rasierten bzw. unrasierten Haartransplantation sind Frauen und langhaarige Männer.
  • 94% aller realisierten Haarverpflanzungen werden durch Rasieren der Haare durchgeführt. Diese Rate ist auf der ganzen Welt gleich.
  • Der Anteil von Haarverpflanzung mit teilweise rasierten Haaren ist nicht mehr als 4-5%.
  • Wenn wir uns schließlich diejenigen ansehen, die eine Haarverpflanzung komplett ohne Rasur bekommen haben, sehen wir, dass die Zahl nicht mehr als 1% ist.

Aufgrund der Bewertungen, die durch Patienten gemacht wurden, die eine Haartransplantation ohne Rasur durchführen lassen haben, können wir sagen, dass sie zufrieden sind. Nichtsdestotrotz haben sie auch angegeben, dass bei einer Operation mit komplett rasierten Haaren das Ergebnis besser ausgefallen wäre. Wenn es nicht unbedingt notwendig ist, wird die Haarverpflanzung ohne Rasur von den Spezialisten nicht empfohlen. Denn bei der Haarverpflanzung ohne Rasur ist die Zahl der Transplantate begrenzt. Das wird das natürliche Aussehen beeinflussen und ist daher ein wichtiger Aspekt für die Haarverpflanzung.