Die Haartransplantation zeichnet sich als eine spezielle Operationstechnik aus, die in den letzten 15 Jahren bemerkenswerte Fortschritte gemacht hat. Als natürliche Folge dieser rasanten Entwicklung hat sich der Preis für eine Haartransplantation stark reduziert. 15 Jahre zuvor lagen die Kosten für eine Operation, die unter schwierigen Bedingungen durchgeführt wurde und zu ungünstigen Ergebnissen führte, zwischen 20.000-30.000$, während heute ein Verfahren mit 3.000-4.000 Haartransplantaten (die Anzahl der Transplantate zur Abdeckung eines durchschnittlichen Haarausfalls) auf einem Preisniveau durchgeführt werden kann, das weniger als ein Zehntel der vorherigen Kosten beträgt. In unserem Artikel werden wir die Kosten für eine Operation von 3.000-4-500 Transplantaten mit einer Operationszeit von 6-7 Stunden berücksichtigen.

Die Hauptfaktoren, die den Preis einer Haartransplantation bestimmen:

saç ekimi fiyatları

  1. Ein Dermatologe oder ein Arzt aus dem Fachgebiet der medizinischen Ästhetik, der während der Operation anwesend ist.
  2. Da das Verfahren zu den chirurgischen Eingriffen gehört, ist ein gut ausgestattetes Krankenhaus oder eine Klinik erforderlich.
  3. Mindestens 3 Pflegefachkräfte/Assistenten müssen im Durchschnitt Vollzeit arbeiten, um eine Haartransplantation durchzuführen.
  4. Chirurgisches Verbrauchsmaterial: Je nach Operationsart erfordert die FUE Methode Mikromotoren, Petrischalen, Stanzen und andere wichtige medizinische Hilfsmittel, während die DHI Technik darüber hinaus DHI-Choi-Pins erfordert.
  5. Vor- und Nachuntersuchungen des Blutes sowie Medikamente, die nach der Operation verwendet werden.
  6. Darüber hinaus umfassen die sonstigen Kosten für potenzielle Haartransplantationspatienten aus dem Ausland Transport, Hotel und Transferleistungen.

Wenn wir uns die oben genannten Faktoren genauer ansehen und in Zahlen zusammenfassen wollen;

  • Die ersten drei Faktoren, die sich auf die Personal- und Krankenhausausgaben beziehen, sind die primären Kosten eines Eingriffs, die die Hälfte der Gesamtausgaben ausmachen. Beachten Sie jedoch, dass die Kosten in einem luxuriösen Krankenhaus durchgeführten Operation einen zusätzlichen Betrag erfordern, der den Preis des chirurgischen Eingriffs erhöht.

Die Kosten, die durch die folgenden zwei Faktoren verursacht werden, die zu den primären Kosten addiert werden, bestehen aus Lieferungen und Medikamenten / Kosten der medizinischen Analyse;

  • Die gleichen Versorgungskosten variieren zwischen FUE und DHI. FUE ist eine kostengünstigere Operation im Vergleich zu DHI. Der Grund liegt darin, dass die Nadeln des Implantatstiftes, die während eines DHI-Verfahrens verwendet werden, teuer sind und nach jedem chirurgischen Eingriff entsorgt werden müssen.
  • Ein entscheidender Faktor bei der Verwendung von medizinischen Hilfsmitteln ist die Tatsache, dass diese Hilfsgüter nur für einen Patienten verwendet werden können.

Alle relevanten medizinischen Hilfsmittel werden für einen Patienten verwendet und der Stempel (FUE-Nadel) sowie die DHi-Nadel können nicht wiederverwendet werden.

Kosten einer Roboter FUE Haartransplantation

robotik saç ekimi

Die Kosten für eine robotische FUE-Haartransplantation sind jedoch im Vergleich zu anderen Verfahren höher. Leider können diese Robotergeräte nur bis zu 20% der menschlichen Arbeit leisten. Für eine robotische FUE-Haartransplantation oder ein DHI wird in beiden Fällen ein Fachingenieur benötigt, um das Gerät zu bedienen. In Anbetracht der Tatsache, dass das Robotergerät Hunderttausende von Dollar kostet, ist es ein unnötiger, prunkvoller Akt für eine Klinik, eine solche Investition durchzuführen. Obwohl die Wirksamkeit der Operation begrenzt ist, kann ihre Auswirkung auf die Kosten Hunderttausende von Dollar übersteigen. Abgesehen davon, wie Sie sich denken können, werden auch die Kosten für Unterkunft, Transfer und Beratung anfallen. Wenn wir die Einbeziehung eines luxuriösen Hotels und einer Unterkunft in Betracht ziehen, sprechen wir von einer Preisschwankung zwischen 40 und 50%.

Mehr als nur die Kosten einer Haartransplantation

Kliniken, die versuchen ihre Kosten niedrig zu halten, erhöhen leider die Wahrscheinlichkeit, dass schwerwiegende Risiken im Zusammenhang mit einer Haartransplantation auftreten. Der Operateur und das klinische Personal zeichnen sich als die wichtigsten Elemente im Zusammenhang mit den Kosten aus. Ein klinisches Personal, das sich aus Ärzten mit unzureichender Ausbildung und mangelnder Erfahrung zusammensetzt, kann eine erfolgreiche Haartransplantation nicht durchführen und irreparable Schäden verursachen. Leider müssen wir als Dr. Serkan Aygin Klinik und eine Reihe von Kliniken auch Operationen durchführen, um solche Haartransplantationen zu beheben, die schwere Schäden verursacht haben. Achten Sie auf Kliniken, die ihre Kosten senken, indem Sie Mitarbeiter beschäftigen, die für einen Hungerlohn arbeiten. Solche Kliniken, in denen Ärzte nicht im Vordergrund stehen, werden sich in der Regel weniger um die zukünftige Entwicklung kümmern, was die Wahrscheinlichkeit eines Fehlverhaltens erhöht.

Fazit

Wenn die Kosten für eine Person, die eine Haartransplantation plant, weiterhin ein wichtiges Anliegen sind, sollten auch bestimmte Aspekte wie der Chirurg, die Erfahrung des klinischen Personals, die Qualität der verwendeten medizinischen Versorgung und der Zustand der Einmalverwendung berücksichtigt werden, bevor mit der Operation begonnen wird. Ein Arzt, der einen langjährigen Ruf für die erfolgreiche Durchführung von Haartransplantationen hat, wird immer großen Wert auf alle von ihm durchgeführten Operationen legen und weiß, dass jeder Patient seinen Namen trägt. Die Durchführung einer Haartransplantation in einem Krankenhaus oder einer Klinik mit qualifizierten Ärzten die langjährige Erfahrung mit der Haartransplantation haben ist entscheidend für das Ergebnis der Operation.